Folge 7: Welche Therapien haben uns wirklich geholfen?

In dieser Folge unterhalten wir uns über die verschiedenen Therapien, die wir beide während unseres Burnouts kennengelernt haben. Vor allem reden wir darüber, was bei uns funktioniert hat und was nicht. Und was aus unserer Sicht Kriterien für erfolgreiche Therapien sind.

Wir sprechen auch darüber, was aus unserer Sicht gute Therapeuten auszeichnet und woran man erkennt, dass man den richtigen gefunden hat?

ANMERKUNG: In diesem Podcast erwähnt Wibke fälschlicherweise, dass im ICD11 (erscheint 2022) Burnout als Krankheit gelistet wird. So schien es zuerst, doch laut eines aufmerksamen Hörers (vielen Dank noch einmal, Michael) möchten wir diese Informationen revidieren, d.h. auch ab 2022 wird Burnout nicht als Krankheit gelistet. Die genaue Klassifizierung im ICD11 (Ziffer 24, QD85) findest du hier: ICD11

Weiterhin schreibt die WHO in einer Pressemitteilung (Mai 2019) dazu: “Burn-out is included in the 11th Revision of the International Classification of Diseases (ICD-11) as an occupational phenomenon. It is not classified as a medical condition.”

Podcast abonnieren auf